Heiraten ist Leben pur

Fotografin Stephanie Foller über Vermählung und das besondere Knistern

 

"Es muss nicht alles

perfekt sein, dafür ehrlich und unverstellt."

 

Stephanie Foller ist Fotografin mit Leib und Seele. Seit 1.10.2015 betreibt sie den Laden Foller Fotos in der Torgauer Straße. Herzberg Heute sprach mit ihr über Vermählung, Fotos und ein besonderes Knistern.

Laden Foller Fotos 


Frau Foller, der Frühling steht vor der Tür, die Hochzeitsglocken werden bald wieder läuten. Klopfen Paare jetzt häufiger an die Tür vom Laden Foller Fotos?

Die ersten Anfragen kamen schon in der Adventszeit. Damit geht für mich eine aufregende Zeit los. Menschen beginnen ein gemeinsames Leben. Ich begleite sie bei diesem Aufbruch und baue einen persönlicher Draht zu ihnen auf. Am Hochzeitstag möchte ich zu ihnen gehören, so können sie sich entspannt fallen lassen und haben am Ende wunderschöne Momentaufnahmen von ihrem Fest in den Händen.

Spüren Sie noch den besonderen Zauber einer Hochzeit, das Knistern in der Luft?

Ja und das möge sich nie abnutzen. 

Das Herzklopfen, manchmal Tränen in den Augen, Kinder die Blumen streuen oder sie wieder wütend einsammeln – das ist Leben pur. Es muss nicht alles perfekt sein, dafür ehrlich und unverstellt.

Was ist beliebt bei den jungen Paaren? Wo wird wie geheiratet?

Das ist sehr unterschiedlich. Schlösser bieten ein schönes Ambiente und eine tolle Kulisse für Hochzeiten. Aber auch der eigene Hof mit einer Bauernscheune sind stimmungsvolle Veranstaltungsorte. Auch Vintage-Hochzeiten mit einem Bulli oder mit einem schicken Klassiker sind beliebt, je nach Geschmack und Fasson.

Herzberg Heute dankt für das Gespräch, Frau Foller. 

Stephanie Kammer 


laden-foller-fotos.de • Facebook: @ladenfollerfotos

Laden Foller Fotos • Torgauer Str. 71 • 04916 Herzberg

Tel.: 03535/2480034 • E-Mail: info@laden-foller-fotos.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0